Meister und Restaurator im Stukkateurhandwerk Altes erhalten & Neues gestalten
                       Meister und Restaurator im Stukkateurhandwerk                 Altes erhalten & Neues gestalten

Putz

 Die dritte Haut

Nach unserer natürlichen Haut und der Kleidung ist der Putz unsere dritte Umhüllung, die Einfluss auf uns hat. Putz ist unsere dritte Haut. Deshalb achten wir darauf, natürliche und unbedenkliche Materialien, wie Lehm, Kalk und Naturgips zu verwenden, die das Raumklima regulieren und auch für Allergiker geeignet sind. .

 

Kalkputz

Kalkputz ist nicht gleich Kalkputz

In den meisten handelsüblichen Kalkputzen ist vieles drin und nur ganz wenig Kalk. Dies sind meist nur Kalkzementputze,  mit sehr viel Zement und allerlei chemischen Zusätzen zur leichteren Verarbeitung. Das Bindemittel, das so angepriesen wird und die guten Eigenschaften für ein gutes Raumklima bewirken soll, nämlich der Kalk, ist hier meist in einem viel kleinerem Anteil vorhanden als der Zement und die chemischen Zusatstoffe. Wer sich die Mühe macht, die Sicherheitsddatenblätter zu lesen, der wird einiges erkennen.

Lehmputz

Lehm wird seit Jahrtausenden als Baustoff verwendet. Lehm steht unendlich zur Verfügung, ist vielseitig einsetzbar und nachhaltig. In der heutigen Welt sind das Eigenschaften, die hochmodern sind und vielen modernen Baustoffen wie Beton Gipskarton und Kunstoff weit überlegen sind.Deshalb sind immer noch 40% der Bauwerke dieser Welt aus Lehm. Durch seine einfache Gewinnung und Herstellung haben Lehm und Lehmprodukte einen vielfach geringeren Energieverbrauch als konventionelle Baumaterialien wie z.B. Beton oder Zementputze.

Lehm ist einfach in der Verarbeitung

Lehm ist ein hervorragender Feuchtigkeits- und Wärmespeicher.

Lehm ist wiederverwendbar und spart Ressourcen. Einfach mit Wasser wieder aufrühren und verarbeiten.

Lehm bindet Schad- und Geruchsstoffe und sorgt für gute Luft in den Wohnräumen.

Lehmputz in Innenräumen schafft eine riech- und fühlbar bessere Atmosphäre. 

 

Aussenputz

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Markus Altmann Meister und Restaurator im Stukkateurhandwerk